Krav Maga Combatives Anwender (Dienstag)

Combatives-Training für fortgeschrittene Anwender.
Wöchentlicher Workshop mit dynamischem Drills sowie Simulations- und Szenariotraining.

Dieses Training richtet sich an Personen, die die Grundlagen unseres Krav Maga Combatives Training beherrschen. Durch den Workshop-Charakter wird die Eigenverantwortung gross geschrieben. Die Trainer gehen individuell auf die Wünsche der Gruppe ein.

Dein Nutzen:

Praktische Gewaltanwendung konkret umsetzen
Kontrolliertes und positives Lernumfeld mit skalierbarem Druck
Simulationen und Szenarien für Stress-Test der Combatives-Grundlagen

Trainings-Inhalte
Combatives und Krav Maga
Funktionale Strategien, Taktiken und Tools für Hochstress-Situationen
Drills, Simulationen, Szenarien
Psychologische, soziale und rechtliche Aspekte der Selbstverteidigung

Benötigtes Material
Saubere Sport- oder Strassenkleidung
Hallenschuhe
Zahnschutz (angepasst)
Tiefschutz (für Herren)
Boxhandschuhe 12oz
MMA Handschuhe
Kopfschutz (z.B. Spartan Gear, Kwon Move Guard – gerne beraten wir Dich)

Zeit und Ort
Training jeweils am Dienstag, 20:00 bis ca. 21:10 Uhr
Ausstellungsstrasse 70, 8005 Zürich

Voraussetzungen

Das Krav Maga Combatives Anwender-Training steht ausschliesslich Personen offen, die bereits regelmässig und ambitioniert bei Functional Fighting trainieren.

Für einen Eintritt in die Anwender-Gruppe erwarten wir eine saubere Umsetzung unserer Krav Maga Combatives-Grundlagen (primäre Schlag- und Tritttechniken, Cover/Crash/Counter, Counter-Clinch, Kontaktmanagement: gemäss Street Combatives Trainee Level 1) sowie Grundkenntnisse im Dirty-/Street-Boxen.

Weiterführende Seminarbesuche sind eine Voraussetzung, um in die Anwender-Gruppe wechseln zu können. Für äusserst engagierte Personen mit mehrjähriger Vorerfahrung in schlagenden Kampfsport- oder Selbstverteidigungs-Systemen und mit sehr guter Körpermechanik bedeutet dies normalerweise mindestens sechs Monate Krav Maga Combatives Grundlagen-Training. Für normale Trainierende beträgt die Vorbereitungszeit mindestens 1-2 Jahre.

Es gibt keinen Anspruch auf Übertritt in die Krav Maga Combatives Anwender-Gruppe. Was zählt ist Leistung, Engagement und Kompatibilität mit der Gruppe.

Das Trainerteam entscheidet über die Aufnahme neuer Mitglieder.

Kosten

Training August 2017 bis Januar 2018: 660 Franken.
Trainingsdaten: 22.8.–3.10. & 24.10.-19.12. & 9.1.-30.1.
Mit zusätzlicher Teilnahme am Grundlagen-Training am Dienstag oder Mittwoch (wird empfohlen): 800 Franken.

Bitte melde Dich zuerst für das Grundlagentraining an und sende uns dann die Bewerbung für das Anwendertraining.

Interesse?

Falls Du denkst, dass Du die Grundlagen unseres Trainings wirklich beherrscht und in unsere Gruppe passt, dann bewerbe Dich hier über das Formular.








 

Probleme bei der Anmeldung? Oder wartest Du seit mehr als zwei Tagen auf unsere Antwort? Dann kontaktiere uns bitte per E-Mail: office@functionalfighting.ch.

Jetzt auf Social Media teilen!

Willst Du das beste Training für Selbstverteidigung?

Dann trage Dich jetzt hier ein. Du bekommst immer die aktuellsten Informationen rund um Krav Maga, Combatives, Selbstverteidigung und Mentaltraining. Kostenlos, ohne Verpflichtung und ohne Risiko direkt in Deine Mailbox.

100% spamfrei. Wir geben Deine Daten nicht weiter.

STOP! Bevor Du gehst...

... schreib Dich hier ein. So bekommst Du alle neuen Informationen von uns. Direkt in Deine Mailbox zugestellt. Ohne Risiko, ohne Verpflichtung, kostenlos. Jetzt eintragen!

100% spamfrei. Wir geben Deine Daten nicht weiter.

Nie mehr ein Seminar verpassen!

Erhalte exklusiv und sofort alle aktuellen Termine per E-Mail. Einfach hier eintragen und Du bist immer aktuell informiert.

100% spamfrei. Wir geben Deine Daten nicht weiter.