Senshido – Fundamentals / Shredder (4. Mai 2019, Zürich)

Senshido – Fundamentals / Shredder

Senshido ist eines der wenigen Selbstverteidigungssysteme, die funktional für den Ernstfall einer realen körperlichen Konfrontation trainieren. Interessierst Du Dich für angewandten Selbstschutz unter realistischen Bedingungen? Dann trag Dir diesen Termin ein:

Senshido am 4. Mai 2019 in Zürich.

Hier geht es direkt zur Anmeldung

 

senshido shredder

Senshido Shredder: Kampf im extremen Nahbereich.

Seminarinhalte Senshido

Der Workshop beinhaltet zwei Themenblöcke.

Senshidos Fundamentals ­– Grundlagen

Senshidos Grundlagenseminar beinhaltet die körperlichen Aspekte sowie die psychologischen Faktoren, die ein erfolgreiches Konfliktmanagement auszeichnen. Dazu gehört Angst- und Stress-Management, Kommunikation, Strategien zur Deeskalation sowie präventives Handeln. Senshido ist ein konzeptionelles und szenarienbasiertes System, welches den Trainierenden individuell auf Auseinandersetzungen vorbereitet. Trainiert wird dynamisch, so dass der Klient lernt, sich situativ dem Szenario anzupassen.

Themenübersicht

  • Aufmerksamkeitstraining vor und während einer Auseinandersetzung
  • Kommunikation in Stresssituationen
  • Verhalten in physischen Auseinandersetzungen (Senshidos 5 Prinzipien und Abwehr typischer Angriffe)
  • Verhalten nach einer Auseinandersetzung

Senshido Shredder – 5 Prinzipien im extremen Nahbereich

Das Shredder Konzept ist ein äusserst effektives und leicht zu erlernendes Werkzeug zur Verteidigung gegen körperliche Gewalt im extremen Nahbereich. Er kann gegen jegliche Angriffe in der Nahdistanz, wie Umklammern, Festhalten, Schwitzkasten und Würfe, Vergewaltigungsversuche, Ground and Pound eingesetzt werden.

Der Shredder ist die Umsetzung der 5 Senshido Prinzipien im extremen Nahbereich einer körperlichen Auseinandersetzung. Er zeichnet sich dadurch aus, das er nicht auf feinmotorische Mechaniken setzt, sondern grobmotorisch vorgeht (Handballenstöße, Ellenbogenschläge, kratzen/reissen, beissen). Diese grobmotorischen Mechaniken werden in einem schnell aufeinanderfolgenden Rhythmus ausgeführt, dem sogenannte Vierteltakt. Grobmotorische Mechaniken, Vierteltakt und die dazugehörige Positionierung des eigenen Körpers beziheungsweise die Positionierung des Angreifers unter Berücksichtigung der 5 Prinzipien ergeben das Shredder Konzept. Der Shredder wird drillorientiert unter dynamischen Bedingungen unterrichtet. Es werden keine vorgefertigten Techniken vermittelt, sondern das Konzept unter sich stetig ändernden Bedingungen innerhalb einer körperlichen Auseinandersetzung umgesetzt.

Hier findest Du weitere Informationen zu Senshido.

Zielgruppe

Das Seminar ist für alle Trainierenden ab 18 Jahren, unabhängig von der Erfahrungsstufe, geeignet.

Benötigte Ausrüstung

Persönliche Schutzausrüstung (Zahn-/Tief-/Handschutz)
Sport- oder lockere saubere Strassenkleidung
Hallen-Turnschuhe (mit hellen, nicht-markierenden Sohlen)
Wasser zum Trinken, eventuell Verpflegung
Gastronomie, Garderoben und Duschen vorhanden

Datum und Zeit

Samstag, 4. Mai 2019, 10-17 Uhr (inklusive Pausen).

Investition

Der Seminarbeitrag beträgt nur 140 Schweizer Franken für einen intensiven Trainingstag mit professioneller Begleitung durch das Instruktorenteam von Senshido Germany unter Patrick Ressler.

Ort

Hallenbad Altstetten
Sporthalle 1. Stock
Dachslernstrasse 35
8048 Zürich

Anmeldung

Bitte fülle für Deine Teilnahme das Anmeldeformular aus.









Bitte akzeptiere für Deine Anmeldung unsere AGB:

Probleme bei der Anmeldung? Oder wartest Du seit mehr als zwei Arbeitstagen auf unsere Antwort? Dann kontaktiere uns bitte per E-Mail: office@functionalfighting.ch.

Jetzt auf Social Media teilen!

Willst Du das beste Training für Selbstverteidigung?

Dann trage Dich jetzt hier ein. Du bekommst immer die aktuellsten Informationen rund um Krav Maga, Combatives, Selbstverteidigung und Mentaltraining. Kostenlos, ohne Verpflichtung und ohne Risiko direkt in Deine Mailbox.

100% spamfrei. Wir geben Deine Daten nicht weiter.

Nie mehr ein Seminar verpassen!

Erhalte exklusiv und sofort alle aktuellen Termine per E-Mail. Einfach hier eintragen und Du bist immer aktuell informiert.

100% spamfrei. Wir geben Deine Daten nicht weiter.

Kostenloses Probetraining am Mittwoch, 27. März 2019.

Einfache und effektive Selbstverteidigung mit Krav Maga Combatives.

✅ Mittwoch, 27. März – 19:30 bis 21:00 Uhr

Hier und JETZT gratis ANMELDEN!