Force on force Training – Zürich, 20./21. Januar 2018

20./21. Januar 2018: Force-on-force (Einsatztraining)

Der Themenfokus des Force on Force Seminars liegt auf taktischen Vorgehensweisen, wie sie im behördlichen und militärischen Kontext verwendet werden. Dabei legt dieses Seminar Wert darauf, diese Grundlagen auch für interessierte Zivilisten zugänglich zu machen. Es handelt sich dabei aber nicht um eine Pseudo-Kommando-Ausbildung, sondern um die Vermittlung robuster und stresstauglicher Vorgehensweisen für den aktiven Selbstschutz.

Force on force Training
Force on force: Sichere Bewegung im Raum – auch unter schwierigen Bedingungen.

Über StraCom – Force-on-Force Training

StraCom ist so strukturiert, dass dieses Programm den Vorgehensweisen von Behörde, Militär und professioneller Security individuell angepasst werden kann und die individuellen Fähigkeiten in der Handhabung von Aggression bis hin zu letaler Gewalt unterstützt. Das Force-on-Force Training integriert den Einsatz und Schutz von Waffen (Kurz- und Langwaffen, Schlagwaffen sowie Hieb- und Stichwaffen) logisch in unser waffenloses Programm und setzt dort an, wo eine statische Ausbildung ihre Grenzen findet. In Abhängigkeit von der geltenden Rechtslage wird mit Airsoft, RAM oder Simunition trainiert. Das Training von Drills, Simulationen und auch Szenarios steigert die robuste Handhabung der mitgeführten Ausrüstung in dynamischen Situationen.

Das Seminar wird von Joe Brandt, Cheftrainer von SC Int’l (Street Combatives / Strategic Combatives) geleitet.

Themen

  • Umgang mit Bedrohungen und Gewalt
  • Sichere Aufklärung und Fortbewegung in Räumen und Gebäuden
  • Einsatz von Taschenlampe und weiteren Hilfsmitteln
  • Realistischer Einsatz von Kurzwaffen

Benötigtes Material

  • Einsatz-Taschenlampe
  • Airsoft mit Holster, Gas und Munition (optimalerweise Gas Blow Back und Nachbildung des Pistolentyps, den Du auch als Echtwaffe besitzt)
  • Robuste Kleidung und Schuhwerk
  • Individuelle Schutzausrüstung

Zielgruppe

  • Behörden und Militär
  • Schusswaffenträger / Schusswaffenbesitzer
  • Interessierte Zivilisten

Ort

Zürich, Schweiz (der genaue Ort wird per Mail mitgeteilt)

Datum und Zeiten

  • Samstag 20. Januar / Sonntag 21. Januar
  • 10:00 bis ca. 17:00

Investition

  • Nur 240 Franken für 2 Tage intensive Ausbildung in einer Kleingruppe

 

Anmeldung – sichere Dir einen Platz!

Bitte trage Dich hier ein.








Bitte akzeptiere für Deine Anmeldung unsere AGB:

Jetzt auf Social Media teilen!

Willst Du das beste Training für Selbstverteidigung?

Dann trage Dich jetzt hier ein. Du bekommst immer die aktuellsten Informationen rund um Krav Maga, Combatives, Selbstverteidigung und Mentaltraining. Kostenlos, ohne Verpflichtung und ohne Risiko direkt in Deine Mailbox.

100% spamfrei. Wir geben Deine Daten nicht weiter.

STOP! Bevor Du gehst...

... schreib Dich hier ein. So bekommst Du alle neuen Informationen von uns. Direkt in Deine Mailbox zugestellt. Ohne Risiko, ohne Verpflichtung, kostenlos. Jetzt eintragen!

100% spamfrei. Wir geben Deine Daten nicht weiter.

Nie mehr ein Seminar verpassen!

Erhalte exklusiv und sofort alle aktuellen Termine per E-Mail. Einfach hier eintragen und Du bist immer aktuell informiert.

100% spamfrei. Wir geben Deine Daten nicht weiter.