Grundausbildung Pistole

In der Schiessausbildung Pistole lernst du, dein Ziel zu treffen und dich mit der geladenen Waffe sicher zu bewegen.

Schiesskurs Ausbildung Pistole

Dynamisches Schiessen bedeutet, dass sich der Schütze mit einer geladenen und feuerbereiten Waffe im dreidimensionalen Raum bewegt und dabei verschiedene Ziele hat.

Im Vergleich zum normalen Schiessen aus einer fixierten Position und auf ein einziges Ziel bedeutet dies deutlich erhöhte Anforderungen an die sichere Handhabung.

Denn nichts holt einen einmal abgefeuerten Schuss zurück.

Deshalb ist eine solide Grundausbildung zwingend notwendig, um die Sicherheit beim Schiessen zu gewährleisten und um sich mit der Pistole wohl zu fühlen.

Zielgruppe

Die Grundausbildung richtet sich an Frauen und Männer, die in das dynamische Schiessen einsteigen möchten.

Die Teilnehmenden müssen geistig und körperlich gesund sein und dürfen keine gewaltrelevanten Vorstrafen haben. Es gelten die gesetzlichen Vorgaben von Waffengesetz und Waffenverordnung.

Personen aus Serbien, Bosnien und Herzegowina, Kosovo, Mazedonien, Türkei, Sri Lanka, Algerien und Albanien dürfen aus rechtlichen Gründen (schweizerisches Bundesgesetz über Waffen, Waffenzubehör und Munition) nicht an Schiesskursen teilnehmen.

Eine Haftpflichtversicherung muss vorhanden sein.

Inhalte

Die Grundausbildung Pistole richtet sich nach den Ausbildungsstandards des SVDS (Schweizer Verband für dynamisches Schiessen). Sie dauert einen Tag. Du lernst Folgendes:

Sicherheit

  • Konsequente Anwendung der 4 Sicherheitsregeln
  • Funktion der Waffe verstehen
  • Leben mit der geladenen Waffe

Handhabung

  • Manipulationen: präventiv, proaktiv, reaktiv
  • Schiessen mit einer und mit beiden Händen
  • Schiessen aus 3 Waffenhaltungen

Treffen

  • Von 1-10 Meter
  • Aus Position stehend und kniend
  • Bewegung und Schiessen

Benötigtes Material

  • Pistole, Holster, 2 Magazine, Gehör- und Augenschutz (kann gemietet werden), 200 Schuss Munition (kann vor Ort gekauft werden)
  • Lange Hosen, robuster Gürtel, stabile Schuhe, wenn vorhanden Baseball Cap
  • Personalausweis, Haftpflichtnachweis, aktueller Strafregisterauszug oder Waffenerwerbsschein

Methodik

Diese moderne Ausbildung ist nach neurodidaktischen Prinzipien aufgebaut und vermittelt Dir ein robustes und generisches System für die sichere Waffenhandhabung. Es orientiert sich an den offiziellen Ausbildungsrichtlinien des SVDS (Schweizer Verband für dynamisches Schiessen).

Du lernst den sicheren Umgang mit einer Schusswaffe in einem positiven und stressfreien Umfeld.

Weitere Infos

Die Grundausbildung Pistole ist die Grundlage unserer Schiesskurse und gilt als der Einstieg in weiterführende Ausbildungen und Trainings für das Schiessen.

Nach erfolgreicher Kursteilnahme kannst Du an unseren Trainings und an der weiterführenden Ausbildung Verteidigungsschiessen teilnehmen.

Jetzt auf Social Media teilen!

Willst Du das beste Training für Selbstverteidigung?

Dann trage Dich jetzt hier ein. Du bekommst immer die aktuellsten Informationen rund um Krav Maga, Combatives, Selbstverteidigung und Mentaltraining. Kostenlos, ohne Verpflichtung und ohne Risiko direkt in Deine Mailbox.

100% spamfrei. Wir geben Deine Daten nicht weiter.

Nie mehr ein Seminar verpassen!

Erhalte exklusiv und sofort alle aktuellen Termine per E-Mail. Einfach hier eintragen und Du bist immer aktuell informiert.

100% spamfrei. Wir geben Deine Daten nicht weiter.