Tipps für sichere Weihnachten

2×7 Tipps für sichere Weihnachten

Weihnachten ist das Fest der Liebe. Doch wo gute Menschen zusammenkommen, bieten sich auch Gelegenheiten für schlechte Menschen. Bist Du bereit, Dich kurz mit dieser unangenehmen Realität auseinander zu setzen? Du wirst feststellen, dass Du Dich in der Weihnachtszeit schon mit wenigen und einfachen Mitteln vor Einbrüchen und Diebstählen schützen kannst. Hier findest Du die wichtigsten Tipps für sichere Weihnachtstage. Merry Christmas!

Sichere Weihnachten

Ein böser Weihnachtsmann: Nicht die grösste Bedrohung – aber, wer weiss…

7 Tipps für sichere Weihnachtstage zuhause

  1. Schliesse die Eingangstüren immer ab, selbst wenn jemand zuhause ist.
  2. Lass keine Fremden in die Wohnung oder ins Haus. Wenn jemand etwas braucht, lasse ihn draussen warten.
  3. Stell die Verpackung Deines neuen Fernsehers oder von sonstigen teuren Geräten nicht draussen ab, wo sie jeder sehen kann.
  4. Stelle sicher, dass man von aussen keine wertvollen Geschenke sieht.
  5. Verwende einen Timer für das Licht oder einen TV-Simulator, wenn Du abwesend bist.
  6. Überlege Dir, was es für Notfälle geben könnte (verletzes Kind, brennender Weihnachtsbaum, Stromausfall, Verbrennung in der Küche) und wer dann was tut.
  7. Wenn Du Gäste hast, kläre sie über Sicherheitsmassnahmen und Fluchtwege auf.

 

7 Tipps für einen sicheren Weihnachsurlaub

  1. Stelle sicher, dass ein Nachbar oder Freund gelegentlich den Briefkasten leert. Wenn Du länger weg bist, lass die Post deine Briefe und Pakete bis zu Deiner Rückkehr zurückhalten.
  2. Gib Deinen Nachbarn eine Handynummer, unter der sie Dich im Notfall erreichen können.
  3. Verwende einen Timer für das Licht oder einen TV-Simulator, wenn Du abwesend bist.
  4. Stelle sicher, dass alle Türen und Fenster geschlossen sind und dass man von aussen nicht in die Wohnung sieht.
  5. Tanke auf längeren Routen Dein Auto bei jedem Halt auf.
  6. Nimm ein Notfallset mit: Erste Hilfe, Trinkwasser, Nahrung, wärmende Kleidung, Witterungsschutz, Werkzeug und weitere Hilfsmittel.
  7. Ergreife auch in einem Hotel Sicherheitsmassnahmen und überprüfe die Fluchtwege, indem Du sie abschreitest.

Du merkst: Keiner dieser Tipps macht viel Aufwand. Wenn Du sie befolgst, wirst Du die Weihnachtstage mit einem sicheren Gefühl geniessen können.

 

Über Functional Fighting
Functional Fighting ist eine führende Ausbildungsstätte für persönliche Sicherheit und Selbstschutz. Das öffentliche Training umfasst aktuell drei wöchentliche Klassen in Zürich mit rund 100 aktiven Schülern sowie diverse Seminare in der Schweiz, Deutschland und Österreich. Das Trainingsangebot ist wie folgt gegliedert:

Jetzt auf Social Media teilen!

STOP! Bevor Du gehst...

... schreib Dich hier ein. So bekommst Du alle neuen Informationen von uns. Direkt in Deine Mailbox zugestellt. Ohne Risiko, ohne Verpflichtung, kostenlos. Jetzt eintragen!

100% spamfrei. Wir geben Deine Daten nicht weiter.

Nie mehr ein Seminar verpassen!

Erhalte exklusiv und sofort alle aktuellen Termine per E-Mail. Einfach hier eintragen und Du bist immer aktuell informiert.

100% spamfrei. Wir geben Deine Daten nicht weiter.